Hallo meine Lieben,

passend zur Herbst- und Winterzeit gibt es eine geschmacksvolle Kürbis Suppe. Am besten als Abendessen, weil das Gericht sehr kalorienarm ist und gut bekömmlich. Es ist echt einfach zu kochen und geht super schnell. Probiert es einfach aus! Nachfolgend die Zutaten und das Rezept.


ZUTATEN & REZEPT

  • 500g Kürbis
  • 200ml Kokosnussmilch
  • 1 EL Sojasauce
  • 15g Walnüsse
  • Himalaya Salz, Pfeffer und gemahlener Kümmel
  • Balsamico Creme (nach Wahl)

Zuerst den Kürbis klein schneiden und im Wasser kochen lassen – bis er weich ist (kommt immer auf die Größe des Kürbisses an). Anschließend die weichen Kürbis-Stückchen, 200ml Kokosmilch, 1EL Sojasauce und die Gewürze in einen Mixer/Thermomix geben und pürieren. ACHTUNG! Bei der Kokosmilch könnt ihr Kokoswasser und/oder harte Masse hinzugeben, je nachdem wie flüssig/cremig ihr die Suppe genießen wollt! Zum Schluss die Walnüsse zermalmen und gemeinsam mit der Balsamico Creme und über den Teller geben.

394 KALORIEN

10g Eiweiß

37g Kohlenhydrate

27g Fett (gesunde Fettsäuren) 😉

Processed with VSCO with m6 preset

BON APPETIT!

Euer Gramo

😀


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .